Fitness & Ernährung

Archiv für die 'Essstörungen' Kategorie


Essstörungen - Literatur- und Forschungsüberblick

22.06.10 (Ernährung, Essstörungen, Gesundheit)

Bei Kindern und Jugendlichen zählen Essstörungen zu den häufigsten chronischen Gesundheitsproblemen. Inwiefern externe und persönliche Faktoren als Auslöser zusammenspielen und wie sie zu gewichten sind, ist noch strittig.
Die Sozialwissenschaft befasst sich sowohl mit sozialen Faktoren wie Körperbildern,

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wie gesund ist noch normal?

29.03.10 (Diät, Ernährung, Essstörungen, Psyche)

Oder: Ist normal auch (noch) gesund?
Ausgehend vom Übergewicht befasst sich der Beitrag “Eating” aus der BBC-Serie “Am I normal?” (Wenn die Mehrheit der Bevölkerung zu viel isst und wiegt, ist das dann der Normalzustand?) damit, was normale oder gesunde Ernährung

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Frauenzeitschrift künftig ohne Hungerhaken

06.10.09 (Diät, Essstörungen, Frauenzeitschriften, Lifestyle)

“Brigitte”, die Frauenzeitschrift schlechthin, will ein Zeichen gegen den Mager-Model-Trend setzen und ab 2010 für ihre Modestrecken nur noch

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Untergewicht - Michael Jackson’s geplante Konzertauftritte in Gefahr

07.05.09 (Essstörungen)

Laut dem Boulevard-Magazin “The Sun” soll Jackson derart untergewichtig und zerbrechlich sein, dass er die anstrengenden Auftritte nicht durchhalten würde. Wenn er  nicht zunimmt, sind seine geplanten Konzerte in London ab Juli in Gefahr.

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Kinder-Adipositas und psychische Erkrankungen

06.05.09 (Essstörungen, Prävention, Psyche)

Übergewichtige häufiger depressiv
Bei krankhaft übergewichtigen Kindern treten begleitende psychische Erkrankungen bis zu dreimal häufiger auf als bei normalgewichtigen. Dies zeigt eine Auswertung der GEK Diagnosedaten von Kindern, die unter starkem Übergewicht leiden. Daraus resultiert die Forderung, die psychische Dimension

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Mit Schönheit spielen

18.04.09 (Essstörungen, Lifestyle)

Ist die mittlerweile 50-jährige Barbie mit ein Grund für Magesucht und Thinspiration?
Habt iht euch je gefragt, wie eine durchschnittliche Frau mit den Proportionen der Spielzeugpuppe aussehen würde?
Aber auch mit echten Frauen

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Die dünnen Mädchen

08.04.09 (Doku, Essstörungen, Psyche, Therapie)

Schlank sein will jeder, denn das ist schön und gesund. Dünn sein, zu dünn sein, das ist krank.
Auch wenn Thinspiration-Anhängerinnen ihre Anorexie als Lifestyle definieren, die bewusste Verweigerung der Nahrungsaufnahme und Selbstzerstörung vor aller Augen bis zum Hungertod, ist in unserer Gesellschaft des materiellen Überflusses und medialer Zurschaustellung die symptomatischste aller Krankheiten.
“In DIE DÜNNEN MÄDCHEN [...]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

 
joomla statistics